Anschlusskosten

Der Grundstückseigentümer hat dem Wasserbeschaffungsverband Dänischer Wohld mit Erstellung eines Wasseranschlusses einen Grundbetrag zu zahlen.

Der Grundbetrag beträgt je Anschluss bis zu einer Länge von 25 m ab Anbohrung an die Versorgungsleitung – ohne Erdarbeiten

 

  • mit Wassermesser QN 2,5 seit 01.10.2011
    EUR 887,85 (netto)
    • zzgl. 7 % Mwst. = EUR 950,00 brutto
    • zzgl. 5 % Mwst. = EUR 932,24 brutto

  • mit Wassermesser QN 6,0 seit 01.10.2011
    EUR 1093,46 (netto)
    • zzgl. 7 % Mwst. = EUR 1170,00 brutto
    • zzgl. 5 % Mwst. = EUR 1148,13 brutto

Erdarbeiten und Hausanschlüsse mit größeren Wassermessern sowie Anschlüsse für Weidemesser werden nach Aufwand abgerechnet.